Über uns2

Die Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) ist mit mehr als 243.000 Mitgliedern die zweitstärkste Gewerkschaft der 7 Fachgewerkschaften des ÖGB. Die Fraktion Sozialdemokratischer GewerkschafterInnen (FSG-GÖD) stellt in der GÖD, aufgrund der Berücksichtigung der Ergebnisse aus Bundespersonalvertretungs- und Betriebsratswahlen, die zweitgrößte Fraktion.


Die FSG-GÖD ist ein eigenständiger Verein mit Statuten nach dem Österreichischen Vereinsgesetz. Die FSG-GÖD versteht sich als Teil der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst

und des Österreichischen Gewerkschaftsbundes.

Die FunktionärInnen der FSG-GÖD setzen sich in den Organen der Personalvertretungen, der Betriebsratskörperschaften, in den freiwilligen und gesetzlichen Interessensvertretungen, sowie in den Europäischen und internationalen ArbeitnehmerInnenorganisationen für die Grundsätze Sozialdemokratischer ArbeitnehmerInnenpolitik ein.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

FSG GÖD
Right Menu Icon